13.09.2020 / Yoga für den guten Zweck

90 Euro für die Natur

Mit einiger Verspätung – wer mich kennt, kennt das schon :-) – möchte ich kurz vom letzten Yoga im Park berichten.

Es war mal wieder ganz, ganz wunderbar! Und dabei kamen ganz, ganz wunderbare 90 Euro heraus! Jippieeh!

Die habe ich bereits kurz nach der Outdoor-Stunde an den Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. überwiesen. Der hilft damit den Bienen und den Schmetterlingen. Oder den Bibern und den Nutrias. Oder den Wildkatzen und Luchsen. Kurzum: Der wunderbaren Natur, in der wir leben dürfen!

Danke, dass ihr da wart! Und danke, dass ihr gespendet habt!

zurück nach oben