21.08.2022 / Yoga für den guten Zweck

Klimayoga im Park
4. September 2022

Spendenstunden für alle Level – im Schatten!
So lange es die Temperaturen erlauben, gibt es im Niddapark Yoga für den guten Zweck. Tu was für dich UND die Umwelt. Wir praktizieren an einem schönen, schattigen Plätzchen.

Yoga in der Natur, für die Natur – alle 14 Tage
Mit dem Yoga im Park sammele ich Spenden für den Klimaschutz. 2022 unterstütze ich damit wieder den Green Forest Fund e.V., der damit Flächen aufforstet und die Bäume natürlich wachsen und alt werden lässt. Für ein gutes Klima auf unserem Planeten, damit auch unsere Kinder und Kindeskinder noch draußen Yoga machen können.

Spenden
Geht vor Ort in bar – dann leite ich die Spende später weiter – oder im Voraus/Nachhinein auf betterplace.org. Bei Betterplace geht ein kleiner Teil deiner Spende an die Zahlungsanbieter, der Rest ans Projekt. Natürlich kannst du auch spenden, ohne Yoga zu machen :-)

Anmelden & Weitersagen
Melde dich bitte rechts über "Anmelden" oder direkt per E-Mail an, damit ich weiß, ob wir genug Teilnehmer:innen sind. Anmeldeschluss ist ein Tag vorher, 20 Uhr.
Und natürlich gerne an alle Klimaschützer:innen weitersagen, die auch Bock auf Yoga draußen haben!

Mitbringen
Matte, was zum Trinken, was zum Überziehen für die Endentspannung.

Ein Wort zum Wetter
Ein paar Tröpfchen finde ich persönlich nicht so schlimm, vielleicht sogar ganz erfrischend. Aber sollte es monsunartig schütten, wird die Stunde kurzfristig verlegt.

Nächste Termine:
Sonntag, 18. September, 16-17.15 Uhr
Sonntag, 09. Oktober, 16-17.15 Uhr

Ich freu mich auf dich!

4. September 2022
16-17.15 Uhr
Im Schatten :-)

Treffpunkt im Niddapark: 50°08'21.4"N 8°37'46.6"E
Auf Google Maps ansehen

Bis Samstag, 03.09.2022, 20 Uhr
Anmelden E-Mail: mail@friederike-mast.de

Spenden auf betterplace.org

zurück nach oben